Andi Herzog – Living Music (Album)

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Music
andi herzog edm album

Digital - 5€

CD + Digital - 7€

Kaufen

Preview

auch erhältlich auf

Living Music ist mein Debut-Album. Und das in vielerlei Hinsicht.

Erstmals beschäftigte ich mich mit dem Songwriting und schrieb die Songs Dreams, Fall, All Night, Wake Up und Let Go. Die Aufnahme der Sängerinnen (s. u.) war für mich auch eine Premiere. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Album und sehe es als Spiegel meiner selbst.

Von der Produktion bis hin zum Mastering ist alles aus meiner Hand. Als Features sind Nadine Meusburger, Jenny Wolf, Linda Herzog und Regina Wolf auf dem Album vertreten.

Das Album fällt in das Genre der elektronischen Musik und dient mit Stilrichtungen von House bis Dubstep. Das Album ist eine ausgewogene Mischung von sanften und harten Instrumentationen.

Das Album spiegelt meine persönlichen Erlebnisse und Gedanken aus der Produktionszeit von 2013-2014 wieder.

Da ich hauptsächlich Hip-Hop und R&B produzierte, sollte dieses Album meine Fähigkeiten im Bereich der elektronischen Musik demonstrieren. Ich war und bin überwältigt von den Reaktionen zu meinem Album und freue mich, wenn Hörer mir Ihre Gedanken mit mir teilen.

Dies ist kein typisches EDM-Album. Dies ist etwas sehr einzigartiges und eigenständiges.

Dies ist Living Music.

Living Music is my debut album. In many respects.

When I was working on this album I’ve been exposed to songwriting for the first time. I’ve written the songs Dreams, Fall, All Night, Wake Up and Let Go. Recording the singers has been a premiere for me as well. I’m very satisfied with this album. I see it as a mirror of myself.

From production to mastering everything was done by myself. Features on this album are Nadine Meusburger, Jenny Wolf, Linda Herzog and Regina Wolf.

The album sits in the genre of electronic music for the most part and is offering songs in styles from House to Dubstep. This album is a balanced mix of soft and hard instrumented songs.

This album reflects my personal thoughts and experiences from the production time of 2013-2014.

As I’m mostly producing Hip-Hop and R&B I wanted this album to be a proof for my skills in the genre of electronic music. I’m amazed by the reactions to this album and I’m always happy to hear listener’s thoughts.

This is not a typical EDM-album. This is something unique and independent.

This is Living Music.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.