Making Of „Long Nights Short Days“ Remix Album

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Blog, Videos

Making Of "Long Nights Short Days"

Das erste geplante Tape

Obwohl "Long Nights Short Days" mein zweites Remix Tape ist, ist es doch das erste geplante. Mein erstes Remix Tape "Remixes Vol. 1" war eine Sammlung meiner bis dato einzeln veröffentlichten Remixe. "Long Nights Short Days" war ein eigenes Projekt für sich. Es wurde im Voraus geplant, ausgiebig produziert und anschließend mit Mixing und Mastering abgestimmt. So entstand ein hochwertiges Tape, welches in den Musikstilen variiert, aber im Gesamtklang harmoniert. 

Auch mal unterwegs

Im Video sind einige Teile der Produktion zu sehen. Größtenteils fand die Produktion in meinem Homestudio statt, teilweise auch unterwegs und außerhalb. Mein mobiles Setup konnte sich in dieser Produktion beweisen. Es bestand zur Zeit der Produktion aus einem Windows Laptop, einem 25 Tasten Keyboard, einem Interface, sowie Kopfhörern. So konnte ich auch mal außerhalb meines Studios meiner Kreativität freien Lauf lassen.

Viel umgesetzt

In der Zeit der Produktion von "Long Nights Short Days" habe ich viel neues in Sachen Mixing und Mastering lernen können. Im Vergleich zu meinen vorherigen Produktionen lässt sich ein Unterschied feststellen. Neue Geräte und Software haben zur Qualitätsverbesserung beigetragen. Das ist eines meiner Ziele von Produktion zu Produktion: Die Qualitätssteigerung. Jedes Jahr werden die Qualitätsansprüche ein Stück höher geschraubt. 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.